Diabetes Und Andere Endokrine Erkrankungen

ÜBERSICHT

Bei Diabetes des Typs 1 produziert der Körper kein Insulin – ein Hormon, das Zucker, Kohlenhydrate und Lebensmittel in Energie verwandelt.

Diabetes des Typs 2 ist die häufigste Form von Diabetes und entsteht, wenn die Bauchspeicheldrüse nicht genug Insulin produziert und der Blutzuckerspiegel infolge dessen abnorm erhöht ist. Männer haben ein größeres Risiko, an Diabetes zu erkranken als Frauen

VERSTEHEN

Die Forschung zeigt, dass Diabetes-Patienten häufiger an Zahnfleischerkrankungen leiden; so zähl Parodontitis neben der Herz-Kreislauf-Erkrankung, dem Schlaganfall und Nierenkrankheiten zu den Risikofaktoren.


VORGESTELLTE PRODUKTE

Wenn Sie unter Diabetes leiden, treffen Sie frühzeitig Maßnahmen, um Ihren Mund zu schützen.

Wenn Sie unter Diabetes leiden, haben Sie ein erhöhtes Risiko für Parodontitis.  Probieren Sie eine unserer Zahnpasten zur Vorbeugung von Zahnfleischerkrankungen aus.