Mundpflege Center

Innovative Zahncremes für ein strahlendes und gesundes Lächeln

Zahncremes

Eine Zahnbürste für jedes Lächeln - handlich und wirksam

Zahnbürsten

Die passende Mundspülung für Ihre Bedürfnisse und Ihr gesundes Lächeln.

Mundspülungen

Jedes Lächeln ist einzigartig und benötigt unterschiedliche Arten von Pflege. Colgate hat eine Lösung für jedes Lächeln

Anwendungsbereiche
Schriftgröße

Viele Menschen wünschen sich hellere Zähne

Sie möchten schließlich gut aussehen. Für einige steht dabei schöne Kleidung oder ein neuer Haarschnitt im Mittelpunkt, andere hingegen wählen ein strahlendes Lächeln. Eine 2007 von der American Academy of Cosmetic Dentistry durchgeführte Befragung von Zahnärzten ergab, dass das Bleichen von Zähnen Jahr für Jahr weiter zuzunehmen scheint. Die Ergebnisse der Umfrage im Jahr 2007 zeigten eine 15-prozentige Steigerung gegenüber der Umfrage, die zwei Jahre zuvor durchgeführt worden war. (1)
 
Es gibt eine Reihe von Aufhellungsbehandlungen, zu denen professionelles Bleaching in der Praxis, Bleachen zuhause und Whiteningprodukte aus dem Handel wie aufhellende Zahnpasta, und Zahnweiß-Streifen zählen. Sie sollten unbedingt Ihren Zahnarzt fragen, welche Behandlung sich seiner Meinung nach für Ihre Zähne am besten eignet. Dabei berücksichtigt der Zahnarzt die Verfärbung Ihrer Zähne und was unternommen werden kann, um sie aufzuhellen bzw. die Verfärbungen zu entfernen.
 
Professionelles Bleaching – Diese Behandlung erfolgt in der Zahnarztpraxis und kann in ein bis drei Terminen abgeschlossen werden. Beim Bleichen in der Praxis kommt es zu einer Oxidationsbehandlung mit Wasserstoff-Peroxid:

Zu Beginn der Behandlung schiebt der Zahnarzt zum Schutz des Zahnfleisches über jeden Zahn ein Gummischild (auch Kofferdamm genannt) . Dann wird ein Bleachingel auf die Zähne aufgetragen. Anschließend wird zur Aktivierung des Bleichmittels das Zahngel mit UV-Licht oder Laserlicht bestrahlt. Das ganze dauert etwa 1 Minute pro Zahn. Bei starker Verfärbung von einzelnen Zähnen können für diese Behandlung mehrere Termine nötig sein. Durch Bleaching mit Laser lassen sich bei der Aufhellung Ihrer Zähne beachtliche Ergebnisse erzielen, aber diese Behandlung ist auch etwas kostenspieliger - dafür, so laut Information der jeweiligen Behandler, kann das Ergebnis auch etwa 5 Jahre halten..

Bleaching zuhause – Vereinbaren Sie einen Termin beim Zahnarzt, um sich über das Bleachingsystem beraten zu lassen, das Sie zuhause einsetzen können und das am besten für Sie geeignet ist. Dabei ist der Grad der Verfärbung Ihrer Zähne entscheidend. Es wird ein Abdruck Ihrer Zähne gemacht, um eine passgenaue, meist durchsichtige Schiene anzufertigen, die praktisch als Medikamententräger funktioniert. In die Schiene wird das Bleichgel gegeben, bevor diese auf Ihren Zähnen aufgebracht wird. Durch Verwendung einer passgenauen Schiene wird verhindert, dass das Bleichgel mit dem Zahnfleisch in Kontakt kommt. Sie erhalten dann Anleitungen, wie das Bleachingsystem zu Hause verwendet wird. Die Schiene mit dem Bleachingmittel wird über einen Zeitraum von ein bis zwei Wochen ein bis zwei Mal täglich getragen, wobei die Schmerzempfindlichkeit Ihrer Zähne beachtet werden sollte. Bleaching zuhause dauert in der Regel länger als die Behandlung in der Praxis.

Sonstige Methoden:

Nur noch selten findet man im Handel erhältliche Whitening Produkte für den Hausgebrauch, die sich nicht wirklich durchgesetzt haben. Auch für den Einsatz solcher Produkte benötigen Sie eigentlich die Unterstützung Ihres Zahnarztes, denn es gibt viele Gründe, warum eine Bleichbehandlung unterlassen werden sollte (entzündetes Zahnfleische, nicht intakte Zahnfüllungen, überempfindliche Zahnhälse u.v.m.) – zumindest bis diese Probleme durch einen Zahnarzt beseitigt worden sind. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie die Gebrauchsanleitungen sorgfältig lesen. Zu den im Handel erhältlichen Whitening Produkten zählen Zahnweiß-Streifen, vorgefertigte Schienen, auftragbare Bleichmittel.

Zahnweiß-Streifen übertragen das aktive Bleachingmittel mithilfe eines dünnen Filmstreifens. Sie werden in der Regel im Laufe von 2 Wochen ein bis zwei Mal pro Tag 30 Minuten lang getragen.

Vorgefertigte Schienen enthalten das aktive Bleachinghgel, das in die obere und untere Schiene gegeben wird und imitieren damit die Schienenmethode des Zahnarztes. Diese Schienen sind über einen Zeitraum von 5 bis 10 Tagen 30 bis 60 Minuten pro Tag zu tragen.

Auftragbare Bleachingmittel werden auf die Zahnoberfläche gepinselt. Je nach Auftragungsweise können sie mehrere Tage lang getragen werden.

Bei vielen ist die dunklere Zahnfarbe aber nicht durch eine innere Verfärbung oder genetisch bedingt, sondern liegt an aufgelagerte Verfärbungen, durch Kaffee oder Tee, Rauchen oder medikamentenbedingten Auflagerungen auf den Zähnen.

Solche, sogenannten extrinsischen Verfärbungen lassen sich relativ einfach durch sogenannte Whitening Zahnpasten entfernen oder durch eine professionelle Zahnreinigung. In beiden Fällen werden durch eine Putzwirkung, entweder durch die Putzkörper der Zahnpaste oder die Polieraste beim Zahnarzt diese Verfärbungen beseitigt. Bei der Zahnpaste dauert es meist zwischen 1 und 3 Wochen bis ein sichtbarer Effekt eintritt (für 2 bis 5 €) , beim Zahnarzt ist der Effekt sofort nach der Behandlung sichtbar (ab etwa 50€).

Quellenverweis:
1. Daten von der Website der American Academy of Cosmetic Dentistry – http://www.aacd.com/.

© Colgate-Palmolive Company 2011

Kosmetische Zahnbehandlung

Colgate-Palmolive.de  |  Colgate.de  |  Rechtshinweise  |  Persönliche Daten  |  Cookie-Bestimmungen  |  Produkte  |  Kontakt
© Colgate-Palmolive
You are viewing the German site.