Mundpflege Center

Innovative Zahncremes für ein strahlendes und gesundes Lächeln

Zahncremes

Eine Zahnbürste für jedes Lächeln - handlich und wirksam

Zahnbürsten

Die passende Mundspülung für Ihre Bedürfnisse und Ihr gesundes Lächeln.

Mundspülungen

Jedes Lächeln ist einzigartig und benötigt unterschiedliche Arten von Pflege. Colgate hat eine Lösung für jedes Lächeln

Anwendungsbereiche
Schriftgröße

Wie sicher ist das Aufhellen (Bleaching) der Zähne?

Das Bleichen von Zähnen gilt als kosmetische Behandlung. Nach mehr als einem Jahrzehnt der Forschung auf dem Gebiet der Zahnaufhellung, gilt diese Behandlung für die meisten Menschen als sicher und wirksam. Für eine Vielzahl von Produkten konnte in maßgeblichen klinischen Studien und Labortests erwiesen werden, dass sich mit Ihnen gute Ergebnisse erzielen lassen, dass die Behandlungen verträglich und die möglichen Nebenwirkungen in der Regel gut beherrschbar sind. Dennoch gibt es Einschränkungen und Risiken für das Aufhellen der Zahnfarbe mit Peroxid haltigen Präparaten, die medizinischer Natur sind. Solche Risiken und Gegenanzeigen sind jedoch nur von einem Zahnmediziner abschätzbar.
Als Folge wurde die gesetzliche Grundlage für die Vermarktung von Bleachingprodukten geändert. Während noch bis Mitte 2012 Bleachingpräparate als Medizinprodukte und teilweise im Supermarkt erhältlich waren, werden diese Produkte heute als Kosmetika eingestuft – allerdings mit der Einschränkung, dass sie ausschließlich über den Zahnarzt abgegeben werden dürfen und, dass die Behandlung entweder in der Zahnarztpraxis erfolgt (in-office) oder eingeleitet und zu Hause fortgeführt wird (home-bleaching). In beiden Fällen ist sichergestellt, dass der Zahnarzt die Aufsicht hat und die Verantwortung trägt.

Muss ich bei der Bleaching Behandlung mit Nebenwirkungen rechnen?

Wie bei jeder anderen Behandlung, muss Sie Ihr Zahnarzt auch über Risiken und Nebenwirkungen informieren. Bei diesem Aufklärungsgespräch werden in der Regel zwei Punkte erwähnt:

    a) Peroxide, die beim Bleaching verwendet werden können das Zahnfleisch reizen. Diese Zahnfleischreizung geht meist innerhalb von wenigen Tagen nach erfolgter Aufhellungsbehandlung wieder vollständig zurück.
    b) Nach einer Bleachingbehandlung kann eine vorübergehend erhöhte Schmerzempfindlichkeit der Zähne auftreten – besonders beim Genuss heißer oder kalter Speisen und Getränke; sie gibt sich aber normalerweise nach 48 Stunden und endet nach Abschluss der Behandlung völlig.

Einer Reizung des Zahnfleisches lässt sich vorbeugen, indem das Präparat möglichst nicht an das Zahnfleisch gelangt. Hierfür gibt es spezielle Maßnahmen und Tricks, die Ihnen Ihr Zahnarzt erklären wird.

Falls Ihre Zähne empfindlich reagieren, gibt es mehrere Möglichkeiten, dem entgegenzuwirken:

  • Falls Sie eine Schiene benutzen, verkürzen Sie die Tragezeiten - das hat dann allerdings Auswirkungen auf den Behandlungserfolg oder die Behandlungsdauer.
  • Verwenden Sie eine Zahnpasta für empfindliche Zähne, um die Nervenenden des Zahns zu beruhigen oder freiliegende Dentin Kanälchen zu verschließen.
  • Ihr Zahnarzt kann Ihnen spezielle Fluoridpräparate empfehlen oder verschreiben.
  • Die Bleaching Behandlung Ihrer Zähne kann für einige Tage unterbrochen werden, um den Zähnen Zeit zu geben, sich an den Aufhellungsprozess zu gewöhnen. Innerhalb von 24 Stunden wird die Empfindlichkeit zurückgehen. Danach kann die Behandlung i.d.R. fortgeführt und zum Abschluss gebracht werden. Je länger die Behandlung dauert, umso weniger empfindlich reagieren die Zähne.

In einigen Fällen wird Ihr Zahnarzt Ihnen von der Zahnaufhellung abraten:

  • Im Falle einer Zahnfleischerkrankung, abgenutzten Zahnschmelzes, Karies oder besonders empfindlicher Zähne
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen
  • Wenn die Nachbarzähne der zu bleichenden Zahnflächen mit zahnfarbene Kronen, Veniers oder mit zahnfarbene Füllungen versorgt wurden. Diese Füllungsmaterialien werden nämlich bei der Bleichbehandlung nicht aufgehellt. Damit würde nach der Behandlung ein unnatürliches Gemisch von verschiedenen Farben an nebeneinander liegenden Zähnen entstehen.

Kosmetische Zahnbehandlung

Colgate-Palmolive.de  |  Colgate.de  |  Rechtshinweise  |  Persönliche Daten  |  Cookie-Bestimmungen  |  Produkte  |  Kontakt
© Colgate-Palmolive
You are viewing the German site.